Zurück zu Anschlagpunkte

ABS-Lock DH04-F Sicherheitsdachhaken Steildach | einschrauben

  • Sicherheitsdachhaken nach DIN EN 517:2006, Typ B
  • Anschlagpunkt + Leiterhaken
  • für tragende Holzkonstruktionen
  • im Holzsparren verschraubt (auch durch Aufsparrendämmung)
  • Dachsparren min. 60 mm x 120 mm
  • inkl. Befestigungsmaterial

Produktbeschreibung ABS-Lock DH04-F

Ein Sicherheitsdachhaken für alle Richtungen

Der Sicherheitsdachhaken ABS-Lock DH04-F wird gemäß DIN EN 517:2006, Typ B als Anschlagmöglichkeit in jede Belastungsrichtung genutzt. Der Vorteil: Gesicherte Mitarbeiter können sich auch oberhalb des Anschlagpunkts in Richtung Dachfirst und darüber hinaus bewegen. Zusätzlich können sie ihre Leiter an dem Dachhaken einhängen.

Der Edelstahl-Dachhaken verfügt über einen flachen Holm für durchgängige Schalungen. Er wird mit 2 Edelstahlschrauben durch die Konterlattung/Schalung (Aufsparrendämmung) im Sparren befestigt. Der tragende Balken muss dabei mindestens 60 mm x 120 mm stark sein. In internen dynamischen und statischen Belastungstests haben wir nachgewiesen, dass der Dachhaken bis zu 3 Personen hält.

Der ABS-Lock DH04-F ist standardmäßig unbeschichtet, in Rot (RAL 3009) oder Anthrazit (RAL 7016) erhältlich. Auf Anfrage liefern wir Ihnen den Sicherheitsdachhaken auch in diversen Sonderfarben. Und die richtige PSAgA haben wir natürlich auch im Programm.