Zurück zu Anschlagpunkte

ABS-Lock Falz IV Stehfalz ZW Anschlagpunkt Metalldach | klemmen

  • DIN EN 795:2012, C + DIN CEN/TS 16415:2013
  • durchdringungsfrei am Falz festgeklemmt
  • Befestigung an nur einer Schar
  • z.B. Rheinzink und ähnliche, auch Kupferstehfalz (CU)
  • für den Einsatz in Seilsicherungssystemen

Produktbeschreibung ABS-Lock Falz IV Stehfalz ZW

Metallfalzdach mit Seilsicherungssystem. Auch über den First geführt

Der ABS-Lock Falz IV Stehfalz ZW findet Einsatz in Seilsicherungssystemen. Er wird dann verwendet, wenn Hindernisse überbrückt werden müssen, damit das gespannte Edelstahlseil des Seilsicherungssystems nicht aufliegt.

Der Edelstahl-Zwischenhalter wird mit Aluminiumklemmen befestigt, die passgenaue Profile für Stehfalze besitzen. Die Klemmen ermöglichen Ihnen eine Montage, ohne die Dachhaut beschädigen zu müssen. So wahren Sie die Dichtigkeit und errichten zugleich eine zuverlässige Anschlageinrichtung für mehrere Personen auf dem Metallfalzdach.

Der ABS-Lock Falz IV Stehfalz ZW ist ausschließlich als Komponente in Seilsicherungssystemen zertifiziert. Wenn Sie einen Einzelanschlagpunkt für Stehfalzprofile benötigen, dann werden Sie hier fündig.