Zurück zu Anschlagpunkte

ABS-Lock X-Klemm Stahl Anschlagpunkt Stahl | kontern mit Platte

  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) Z-14.9-688
  • Ü-Zeichen
  • DIN EN 795:2012, A + DIN CEN/TS 16415:2013
  • mit Grund- und Konterplatte um Stahlträger geklemmt
  • mit Stützrohr als End- und Eckpfosten in Seilsicherungssystemen
  • inkl. Befestigungsmaterial
  • weitere Trägergrößen auf Anfrage

Produktbeschreibung ABS-Lock X-Klemm Stahl

Sekurant zum Klemmen - Stahlträger für Ihren Einzelanschlagpunkt

Stahlträger sind eine gute Befestigungsmöglichkeit für Anschlageinrichtungen wie Sekuranten. Doch was, wenn man nicht in die Bausubstanz bzw. die Statik eingreifen will? Dann ist der Einzelanschlagpunkt ABS-Lock X-Klemm die Antwort. Er ist nicht nur sehr variabel einsetzbar, sondern schont den Befestigungsuntergrund. Montiert wird der komplett aus Edelstahl gefertigte Sekurant mit 2 Platten, die um den Träger herum gekontert werden.

Herz des Anschlagpunkts ist eine plastisch verformbare Stütze (Ø 16 mm), die Sie auf Wunsch mit einem zusätzlichen Stützrohr (Ø 42 mm) zum Kurventräger oder Endpfeiler für Seilsicherungssysteme aufrüsten können. Die quadratische Grund- und Konterplatte haben jeweils eine Größe von 200 x 200 mm, sind bei Bedarf aber auch in anderen Größen lieferbar. Die Standardversion ist für Trägergröße bis maximal 150 x 150 mm geeignet.

Setzen Sie den ABS-Lock X-Klemm am Boden, der Wand oder der Decke ein, nutzen Sie ihn als Anschlagpunkt oder Seilsicherungskomponente, im Rückhaltesystem oder als Auffanglösung. ABS-Lock X-Klemm kann in jede Belastungsrichtung eingesetzt werden und sichert von bis zu 3 Personen zeitgleich gegen Absturz.