Zurück zu Anschlagpunkte

ABS-Lock X-SR-HD Anschlagpunkt Hohldielen | dübeln

  • DIN EN 795:2012, C & CEN/TS 16415:2013
  • Grundplatte + verschweißtes Stützrohr
  • Beton-Hohldecken ≥ C45/55 (B55)
  • Spiegelstärke min. 25mm
  • mit 4 Spreizdübeln befestigt
  • Befestigung in den Hohlräumen und im Vollmaterial möglich

Produktbeschreibung ABS-Lock X-SR-HD

Spezieller Sekurant zur Absturzsicherung auf Hohldecken

Mit 4 speziellen Hohldielenankern (Spreizdübeln) befestigen Sie den Sekuranten ABS-Lock X-SR-HD sicher auf Rippen- und Beton-Hohldecken. Der Montageuntergrund benötigt dafür eine Güte von mindestens C45/55 (B55). Sie können den Anschlagpunkt in verschiedenen Größen zwischen 300 mm und 1000 mm ordern. Der erforderliche Überstand variiert abhängig von der Dacheindeckung und dem geplanten Auffang- oder Rückhaltesystem.

Alle Bauteile des ABS-Lock X-SR-HD, von der Anschlagöse über die Grundplatte (150 mm x 150 mm) bis zum verschweißten Stützrohr (Ø 42 mm), sind aus witterungsbeständigem Edelstahl gefertigt. Die 4 erforderlichen Hohldielenanker gehören zum Lieferumfang. Fachgerecht montiert ist der Anschlagpunkt in jede Belastungsrichtung verwendbar. Damit eignet er sich als Zwischen- oder Endstütze in Seilsicherungssystem, mit denen Sie Ihr Dach flächendeckend und unterbrechungsfrei sichern können.

Zur einer vollständigen Absturzsicherung gehört eine hochwertige und bequeme Schutzausrüstung. Wir haben alle erforderlichen Bestandteile einer guten PSAgA für Sie im Programm: Auffanggurt, Verbindungsmittel oder Auffangwesten mit Signalfunktion finden Sie in der Kategorie PSA.