Zurück zu Kollektivschutz

ABS Guard OnTop Sandwich Seitenschutzgeländer | festnieten

  • DIN EN 14122-3:2001
  • DIN EN 13374-A:2013
  • Pfostenmaße: 30 x 70 x 1150 mm
  • Bodenholm: 40 x 60 x 1190 mm
  • Handlauf: 40 mm Ø
  • Knieleiste: 40 mm Ø
  • gerade Geländerpfosten

Produktbeschreibung ABS Guard OnTop Sandwich

Schutzgeländer für Trapezblech und Sandwichdächer

Dem Absturz clever vorbeugen - das Dachgeländer ABS Guard OnTop Sandwich punktet mit einer innovativen Befestigungstechnik. Die Pfosten des hochwertigen Aluminium-Geländers sitzen auf Edelstahl-Grundplatten, die komplett von oben mit wasserdichten Blindnieten auf den Sandwichelementen befestigt werden. Die Dachlast ist auf ein Minimum reduziert, denn zusätzliche Gewichte sind beim ABS Guard OnTop Sandwich nicht erforderlich!

Das ABS Guard OnTop Sandwich ist 1.140 mm hoch und mit geraden Pfosten erhältlich. Nach dem unkomplizierten Aufbau befestigen Sie das Schutzgeländer mit 12 Blindnieten pro Pfosten auf den Stahlpanelen. Dank einer integrierten Abdichtung bleibt das Dach auch nach der Montage zuverlässig dicht.

Die Gewichtsersparnis des neuen Dachgeländers von ABS Safety ist enorm: Mit 4 kg pro Pfosten und rund 5,5 kg pro laufendem Meter ist das Schutzgeländer ein echtes Leichtgewicht. Seine Pfosten sind damit über 90% leichter im Vergleich zu herkömmlichen Auflast-Lösungen.

Dank Kurvenelementen und flexiblen Winkeln umgehen Sie ganz einfach Hindernisse und Höhenunterschiede und passen das Geländer optimal an jede Dachfläche an. Eine optional erhältliche Fußleiste (ca. 150 mm hoch) sichert Absturzkanten, an denen keine Attika vorhanden ist.

Das ABS Guard OnTop Sandwich ist gemäß DIN EN 14122-3:2001 und DIN EN 13374:2013 als Schutzgeländer der Klasse A geprüft und somit (unter anderem) auf Windlast getestet. So wird seine Stabilität auch bei Stürmen sichergestellt. Das ABS Guard OnTop Sandwich hält darüber hinaus den Belastungsvorgaben der ASR 2.1 problemlos stand.