Zurück zu Sicherungssysteme

ABS ProSlide Seilsicherungssystem | Aluminium-Gleiter

  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) Z-14.9-786
  • Ü-Zeichen
  • DIN EN 795:2012, C
  • abnehmbarer Gleiter aus hochfestem Aluminium
  • für überfahrbare Seilsicherungssysteme (6 und 8 mm)
  • automatischer Verschluss
  • große Anschlagöse, auch für Rohrhaken geeignet
  • sichert 1 Person gemäß DIN EN 795

Produktbeschreibung ABS ProSlide

ABS ProSlide: Ihr Aluminium-Gleiter für überfahrbare Seilsicherungssysteme

Für die Nutzung eines voll überfahrbaren Seilsicherungssystems benötigen Sie einen Seilgleiter, der ungehindert über die Zwischen- und Kurvenelemente fährt. Der ABS ProSlide ist ein Seilgleiter aus hochfestem Aluminium, der mit allen Seilsicherungssystemen der Marke ABS-Lock SYS genutzt werden kann. Er ist gleichermaßen für Edelstahlseile mit 6 mm und 8 mm Stärke geeignet und sollte in Ihrer Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) nicht fehlen.

Der abnehmbare Seilgleiter schließt automatisch und sichert 1 Person gemäß DIN EN 795:2012, C gegen Absturz. Geöffnet wird er über den roten Entriegelungsknopf. Ein besonderes Feature: Seine größere Anschlagöse ermöglicht es, eine Vielzahl an unterschiedlichen Karabiner- und Rohrhaken am ABS ProSlide zu befestigen. Auf dem Gleiter finden Sie zudem eine ausführliche Kennzeichnung, die über Hersteller, geprüfte Norm und die maximale Nutzerzahl informiert. Zudem verfügt jedes Produkt über eine individuelle Seriennummer.

Sie können den Seilgleiter natürlich auch mit nicht überfahrbaren Seilsicherungssystemen von ABS Safety nutzen. An den Zwischenstützen müssen Sie diesen dann allerdings umsetzen und gegebenenfalls einen zweiten Gleiter verwenden, um eine permanente Sicherung zu gewährleisten.

Bei über dem Kopf montierten Systemen empfehlen wir Ihnen unseren Rollengleiter ABS SkyRoll. Dieser Aluminium-Gleiter mit Edelstahlkugellager ist extrem laufleicht, fährt über Kurvenelemente mit maximal 180° und kann ebenfalls bei Seilsicherungen mit 6mm und 8mm starken Seilen genutzt werden.