Zurück zu Sicherungssysteme

ABS RailTrax Schienensicherungssystem

  • DIN EN 795:2012, D
  • DIN CEN/TS 16415:2013
  • sichert 3 Personen gleichzeitig (1 Person pro Gleiter)
  • horizontaler Einsatz, seitlich oder über dem Kopf möglich
  • Endterminal zum Aufsetzen oder Abnehmen des Gleiters
  • Befestigung an Beton oder Stahlkonstruktionen möglich

Produktbeschreibung ABS RailTrax

Schienensysteme für Bau und Industrie

Absturzsicherung für höchste Ansprüche: Unsere Anschlageinrichtung ABS RailTrax besteht aus einem flexibel planbaren Schienensystem und leicht laufenden Rollengleitern. Das sorgt für hohen Komfort bei der Arbeit, und das unter härtesten Bedingungen. Alle Komponenten sind aus Edelstahl der Güte V2A gefertigt, können auf Wunsch aber auch aus V4A-Stahl angefertigt werden. Ihr Vorteil: V4A-Stahl enthält 2 Prozent Molybdän, ist dadurch widerstandsfähiger gegenüber Chloriden und wird gerne in Industriezweigen mit chemischer Belastung eingesetzt.

Bis zu 3 Personen an je einem Rollengleiter sichert das Schienensicherungssystem ABS RailTrax gleichzeitig bei Arbeiten in gefährlichen Höhen. Mit dem hochwertigen Gleiter bewegen sich Ihre Mitarbeiter vollkommen ungehindert entlang der gesicherten Strecke. Auch um Kurven kann die Anschlagsicherung problemlos geführt werden. Das praktische Endterminal erlaubt Ihnen, die Rollengleiter mit wenigen Handgriffen aufzusetzen oder abzunehmen. Alle Komponenten unserer hochwertigen Absturzsicherung sind geprüft nach DIN EN 795, Typ D.

Sie haben Fragen zur Planung oder den verschiedenen Ausführungen unseres Schienensicherungssystems? Unser Technik-Team hilft Ihnen gerne weiter!