Médiathèque avec vidéos de ABS Safety

ABS Safety im Web - Imagebild

A+A Düsseldorf 2015

A short review of our exhibition-highlights from the ABS booth.

ABS CLiC iT mobile lifeline system

Your personal fall protection, always at your side! ABS CLiC-iT is based on two interconnected hooks that are fastened to the front D-ring of the harness. Alternately attached to the rungs, a hook can not be opened as long as the locking mechanism of the second does not lock. This prevents accidental release.

How to: ABS Comfort harnais antichute

Hassle-free PPE: Our latest video shows how to fit and wear our safety harness ABS Comfort in just a few minutes. Enjoy watching!

Anschlagpunkte Testgelände ABS Safety GmbH

Wir testen mehr. Findet heraus wie wir unsere Anschlagpunkte im ABS Testgelände in Kevelaer testen.

Container vs. Anschlagpunkt

Das [EXPERIMENT] - Container vs. ABS Anschlagpunkt

Im Mai 2013 führten wir von ABS ein „kleines" Experiment durch. Wir belasteten unserem Anschlagpunkt Lock III-BE, der für 3 Personen zugelassen ist, mit den Kräften von 3 Personen...und ein bisschen mehr! 

Schauen Sie selbst und lassen Sie sich überraschen!
PS: Dieser Versuch ist kein Fake, sondern wahrhaftig so durchgeführt worden.

Anschlagpunkte bieten die Möglichkeit sich mit Hilfe Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (Auffanggurt bzw. Auffangweste und Verbindungsmittel) anzuseilen und dadurch gegen Absturz zu sichern. Dabei wird die Bewegungsfreiheit bei Arbeiten in großer Höhe nur minimal eingeschränkt.

Unsere Anschlagpunkte ABS Lock III-BE bestehen komplett aus Edelstahl (Werkstoff 1.4301) und wird nach einer Bohrung (80mm Tief / Durchmesser 16mm) direkt in den Betonuntergrund (für Beton ab C20/25 (B25)) eingeschlagen. Durch den integrierten Einschlagdübel werden keine weiteren Befestigungsteile benötigt.