Mediathek mit Videos von ABS Safety

ABS Safety im Web - Imagebild

ABS Produktion

Wie werden die Anschlagpunkte von ABS Safety produziert? Begleiten Sie uns durch die Produktentstehung Sekuranten, am Beispiel der ABS-Lock X-Serie.

A+A Düsseldorf 2015

Ein Rückblick auf unserere Messehighlights auf der A+A in Düsseldorf.

ABS CLiC iT mobiler Steigschutz

Ihr persönlicher Steigschutz, immer dabei! ABS CLiC-iT basiert auf zwei miteinander verbundenen Haken, die an der Brustöse des Auffanggurtes festgemacht werden. Abwechselnd von Sprosse zu Sprosse gesetzt, kann ein Haken nicht geöffnet werden, solange der Verschlussmechanismus des zweiten nicht einrastet. Dies verhindert ein versehentliches Lösen.

How to: ABS Comfort Auffanggurt

PSA anziehen leicht gemacht: Wie man unseren leichten Auffanggurt ABS Comfort mit wenigen Handgriffen anlegt und optimal einstellt, zeigt unser neuestes Video. Viel Spaß beim Anschauen!

Anschlagpunkte Testgelände ABS Safety GmbH

Wir testen mehr. Findet heraus wie wir unsere Anschlagpunkte im ABS Testgelände in Kevelaer testen.

Container vs. Anschlagpunkt

Das [EXPERIMENT] - Container vs. ABS Anschlagpunkt

Im Mai 2013 führten wir von ABS ein „kleines" Experiment durch. Wir belasteten unserem Anschlagpunkt Lock III-BE, der für 3 Personen zugelassen ist, mit den Kräften von 3 Personen...und ein bisschen mehr! 

Schauen Sie selbst und lassen Sie sich überraschen!
PS: Dieser Versuch ist kein Fake, sondern wahrhaftig so durchgeführt worden.

Anschlagpunkte bieten die Möglichkeit sich mit Hilfe Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (Auffanggurt bzw. Auffangweste und Verbindungsmittel) anzuseilen und dadurch gegen Absturz zu sichern. Dabei wird die Bewegungsfreiheit bei Arbeiten in großer Höhe nur minimal eingeschränkt.

Unsere Anschlagpunkte ABS Lock III-BE bestehen komplett aus Edelstahl (Werkstoff 1.4301) und wird nach einer Bohrung (80mm Tief / Durchmesser 16mm) direkt in den Betonuntergrund (für Beton ab C20/25 (B25)) eingeschlagen. Durch den integrierten Einschlagdübel werden keine weiteren Befestigungsteile benötigt.