bookmark_borderbookmark

ABS-Lock III-R-ST

Um 360° drehbarer Anschlagpunkt zum Kontern durch Stahluntergründe
Grafik des ABS-Lock III-R-ST in der Variante zum Kontern.
Gelb beschichteter Anschlagpunkt zur Absturzsicherung montiert auf einer Industrieanlage
Der ABS-Lock III-R-ST ist ein Einzeanschlagpunkt der um 360° drehbar ist um auch in Bereichen mit wenig Platz optimalen Schutz zu bieten.

Produktinfos ABS-Lock III-R-ST

Durch Stahlträger (Flanschstärke 6-26 mm) gekontert, bietet dieser Edelstahl-Sekurant Höhenarbeitern eine drehbare Anschlagöse. Stecken Sie den für jede Belastungsrichtung geeigneten Anschlagpunkt durch ein Bohrloch und kontern Sie ihn mit der mitgelieferten mit Mutter.

  • DIN EN 795:2012, A + DIN CEN/TS 16415:2013
  • DIN EN 50308:2004 (max. 2 Personen)
  • GL-zertifiziert
  • frei drehbare Ringöse
  • inkl. Befestigungsmaterial
  • im Überkopfeinsatz nicht für wiederkehrende Abseilzwecke geeignet!
Josef Bergrath & Team

Haben Sie Fragen zum Produkt: ABS-Lock III-R-ST?

Nutzen Sie für Fragen und Anfragen zu unseren Produkten und Services unsere Kontaktformulare oder rufen Sie uns direkt an.

Rückruf-Service

close

Kontaktformular CTA

close

Produktbeschreibung ABS-Lock III-R-ST

Rundherum sicher: Anschlagpunkt mit frei drehbarer Ringöse

Mit einer um 360° drehbaren Ringöse bietet Ihnen der ABS-Lock III-R zum Kontern ein Optimum an Bewegungsfreiheit. Und das auf stark begrenzten Arbeitsflächen wie Windkrafträdern, auf großen Maschinen, in Wartungshallen oder in der industriellen Fertigung. Zusätzlich zur vorgeschriebenen Zertifizierung nach DIN EN 795 ist die Anschlageinrichtung gemäß EN 50308 für den Einsatz auf Windenergierädern geprüft.

Mit seiner gelben Farbe (RAL 1003) ist die Absturzsicherung nicht zu übersehen. Wenn Sie den ABS-Lock III-R nicht auf einem Windkraftrad einsetzen, liefern wir Ihnen den Anschlagpunkt auf Anfrage auch in anderen Farben. Sprechen Sie uns gerne an.

Der ABS-Lock III-R zum kontern wird auf Stahluntergründen mit einer Stärke von mindestens 6 mm befestigt. Die Absturzsicherung ist in jede Richtung belastbar und sichert gleichzeitig bis zu 3 Personen bei Arbeiten in der Höhe (auf Winkraftanlagen gemäß EN 50308 max. 2 Personen).

Passende Produkte

Um 360° drehbarer Anschlagpunkt zum Einschrauben in Stahluntergründe

bookmark_borderbookmark

Um 360° drehbarer Anschlagpunkt zum Einkleben in Betonuntergründe

bookmark_borderbookmark

Was können wir für Sie tun?

Wählen Sie eine der folgenden Optionen und gelangen Sie so schnell zum passenden Service.

Ich benötige...

content_paste
build
school
Service-Berater Josef Bergrath

Ein Angebot

Ich benötige ein Angebot...

... für ein bestimmtes Produkt:
Service-Berater Josef Bergrath

Ein bestimmtes Produkt

Ich benötige...

... ein bestimmes Produkt:

Oder wählen Sie eine Produktgruppe:

Service-Berater Josef Bergrath

Unterstützung bei meiner Planung

Ich benötige Unterstützung bei...

Service-Berater Josef Bergrath

Hilfe bei der Montage / Wartung

Ich benötige...

... eine Montageanleitung zu einem bestimmten Produkt:

Service: Wir planen für Sie

Ab welcher Höhe ist Absturzsicherung vorgeschrieben? Was sind die Unterschiede zwischen der Flachdachsicherung und der Absturzsicherung auf Steildächern? Und welche Vorschriften sind eigentlich zu beachten? Das Thema Absturzsicherung wirft viele Fragen auf - wir haben die Antworten!

keyboard_arrow_up