bookmark_borderbookmark

ABS-Lock T-Quick

Temporärer Anschlagpunkt zum Festklemmen an Stahlträgern
Grafik eines mobilen Personenanschlagpunktes, der spontan um tragfähige Träger geklemmt wird.
Foto eines Industriearbeiters, der mit mobilem Sekuranten am Stahlträger gegen Absturz angeleint ist.
Bei Einsätzen in Industrie- und Lagerhallen schützt der Anschlagpunkt ABS-Lock T-Quick kurzfristig und unkompliziert gegen Absturz.

Produktinfos ABS-Lock T-Quick

Nutzen Sie diese temporäre Anschlageinrichtung als mobilen Anschlagpunkt. Die Messingklemmen des überwiegend aus Aluminium gefertigten Sekuranten werden in wenigen Sekunden am Stahlträger festgeklemmt. Das 1,85 kg leichte System sichert 1 Person gegen Absturz.

  • DIN EN 795:2012, B
  • an Stahlträger festgeklemmt
  • Flanschbreite 100 - 330 mm
  • Flanschdicke max. 33 mm
Zertifizierung
Kräfterichtungen
Untergrund
Max. Nutzerzahl
Befestigung
Anwendungsbereich
Josef Bergrath & Team

Haben Sie Fragen zum Produkt: ABS-Lock T-Quick?

Nutzen Sie für Fragen und Anfragen zu unseren Produkten und Services unsere Kontaktformulare oder rufen Sie uns direkt an.

Rückruf-Service

close

Kontaktformular CTA

close

Produktbeschreibung ABS-Lock T-Quick

Mobiles Überkopfsystem für Stahlträger: der Anschlagpunkt ABS-Lock T-Quick

Mit dem ABS-Lock T-Quick errichten Sie spontan ein Überkopfsystem zum Schutz einer Person gegen Absturz. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein tragfähiger Stahlträger. Der portable Anschlagpunkt wird mit seinem beiden Trägerklemmen in wenigen Minuten am Stahlträger befestigt. Sein geringes Gewicht macht ihn zum idealen Arbeitsbegleiter in der Industrie. Aus hochwertigem Aluminium gefertigt, wiegt der Sekurant unter 2 kg und findet bequem seinen Platz in der Ausrüstung von Höhenarbeitern, Industriekletterern und Co.

An der Hallendecke, über Kranbahnen oder Maschinen, am Regallager – überall dort, wo Beschäftigte in der Höhe Arbeiten und sich Absturzkanten nähern, bietet der ABS-Lock T-Quick eine zuverlässige Anschlageinrichtung zur Befestigung der persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA). Eine Person kann den mobilen Sekuranten als Auffangsystem nutzen, indem Sie den Karabinerhaken ihres Verbindungsmittels an der Anschlagöse des ABS-Lock T-Quick befestigt.

Mit dem leichten Personenanschlagpunkt errichten Sie einen sogenannten Anseilschutz – kommt es zu einem Sturz, fängt das Verbindungsmittel zwischen ABS-Lock T-Quick und dem Auffanggurt den Stürzenden im freien Fall auf und verhindert so einen tödlichen Aufprall. Der (Band-)Falldämpfer der PSAgA sorgt für die nötige Kraftminderung, sodass die auf den Körper einwirkenden Kräfte kein lebensbedrohliches Niveau erreichen.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch alle Komponenten einer vollständigen persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz an. Unsere kompetente Serviceabteilung berät Sie gerne bei der Wahl der passenden Ausrüstung. Sie wissen bereits, was Sie benötigen. Dann besuchen Sie doch einfach unseren Online-Shop und stellen sich Ihre Ausrüstung selbst zusammen.

Passende Produkte

Anschlagpunkt zum Festklemmen an Stahlträgern in Standard- und Übergrößen

bookmark_borderbookmark

Anschlagpunkt zur durchdringungsfreien Befestigung mit Konterplatte um Stahlträger

bookmark_borderbookmark

Anschlagpunkt zum Kontern durch Stahluntergründe

bookmark_borderbookmark

Anschlagpunkt zum Kontern durch Stahluntergründe

bookmark_borderbookmark

Was können wir für Sie tun?

Wählen Sie eine der folgenden Optionen und gelangen Sie so schnell zum passenden Service.

Ich benötige...

content_paste
build
school
Service-Berater Josef Bergrath

Ein Angebot

Ich benötige ein Angebot...

... für ein bestimmtes Produkt:
Service-Berater Josef Bergrath

Ein bestimmtes Produkt

Ich benötige...

... ein bestimmes Produkt:

Oder wählen Sie eine Produktgruppe:

Service-Berater Josef Bergrath

Unterstützung bei meiner Planung

Ich benötige Unterstützung bei...

Service-Berater Josef Bergrath

Hilfe bei der Montage / Wartung

Ich benötige...

... eine Montageanleitung zu einem bestimmten Produkt:

Service: Wir planen für Sie

Ab welcher Höhe ist Absturzsicherung vorgeschrieben? Was sind die Unterschiede zwischen der Flachdachsicherung und der Absturzsicherung auf Steildächern? Und welche Vorschriften sind eigentlich zu beachten? Das Thema Absturzsicherung wirft viele Fragen auf - wir haben die Antworten!

keyboard_arrow_up