bookmark_borderbookmark

ABS-Lock Wave 60

Anschlagpunkt für Wellplatten-Dächer zum Einschrauben in Dachsparren ab 60 mm
Grafik eines besonders belastbaren Anschlagpunktes für Wellplattendächer.
Der Anschlagpunkt ABS-Lock Wave 60 in Bewegung: Schauen Sie sich das kurze Produktvideo mit den wichtigsten Features an!
Foto der Montage eines Wellplatten-Sekuranten mit besonders langer Grundplatte.
Die Grundplatte des Personenanschlagpunktes ABS-Lock Wave 60 wird im tragfähigen Balken verschraubt.
Foto eines Anschlagpunktes, der in die Wellplatten des Daches eingefügt ist.
Nach abgeschlossener Montage bietet der ABS-Lock Wave 60 einen zuverlässigen Anschlagpunkt für die PSAgA des Dacharbeiters.

Produktinfos ABS-Lock Wave 60

Dank der längeren Aluminium-Grundplatte montieren Sie diesen Edelstahl-Anschlagpunkt für Faserzement-Dächer (Wellenabstand 177 mm) bereits ab einer Sparrenbreite von 60 x 120 mm. Die Befestigung erfolgt in 2 Sparren, die 125 cm lange Grundplatte wird bei Bedarf vor Ort gekürzt.

  • DIN EN 795:2012, A + DIN CEN/TS 16415:2013
  • spezielle Wellenform, z.B. für Eternit-Dächer u.ä.
  • für tragende Holzkonstruktionen
  • über 2 Holzsparren verschraubt
  • Dachsparren min. 60 x 120 mm
Untergrund
Kräfterichtungen
Max. Nutzerzahl
Josef Bergrath & Team

Haben Sie Fragen zum Produkt: ABS-Lock Wave 60?

Nutzen Sie für Fragen und Anfragen zu unseren Produkten und Services unsere Kontaktformulare oder rufen Sie uns direkt an.

Rückruf-Service

close

Kontaktformular CTA

close

Produktbeschreibung ABS-Lock Wave 60

ABS-Lock Wave 60: Einzelanschlagpunkt auf Welldach mit schwachen Balken

Diese spezielle Anschlageinrichtung für Wellplattendächer kann bereits ab einer Sparrenbreite von 60 x 120 mm verbaut werden. Der ABS-Lock Wave 60 hat eine 125 cm lange Grundplatte und wird mit vier Schrauben an zwei Sparren befestigt. Die ausgelieferte Standardlänge ist dabei auf einen Sparrenabstand (Balkenmitte bis Balkenmitte) von 115 cm ausgelegt.

Der ABS-Lock Wave 60 bietet besondere Flexibilität, denn mit zwei zusätzlich in die Aluminiumprofile gebohrten Löchern kann das System stufenlos auch auf geringere Balkenabstände angepasst werden. Die beiden Langlöcher am unteren Ende des Anschlagpunktes ermöglichen zudem eine optimale Ausrichtung der Anschlageinrichtung.

Diese Anschlageinrichtung wurde speziell für die typische Form von Wellplatten-Dächer mit einem Wellenabstand von 177 mm entwickelt (z.B. Eternit). Der ABS-Lock Wave 60 wird mit den passenden Edelstahlschrauben ausgeliefert. Eine witterungsbeständige Laser-Beschriftung enthält alle relevanten Daten.

Passende Produkte

Anschlagpunkt für Wellplatten-Dächer zum Einschrauben in Holzsparren

bookmark_borderbookmark

Was können wir für Sie tun?

Wählen Sie eine der folgenden Optionen und gelangen Sie so schnell zum passenden Service.

Ich benötige...

content_paste
build
school
Service-Berater Josef Bergrath

Ein Angebot

Ich benötige ein Angebot...

... für ein bestimmtes Produkt:
Service-Berater Josef Bergrath

Ein bestimmtes Produkt

Ich benötige...

... ein bestimmes Produkt:

Oder wählen Sie eine Produktgruppe:

Service-Berater Josef Bergrath

Unterstützung bei meiner Planung

Ich benötige Unterstützung bei...

Service-Berater Josef Bergrath

Hilfe bei der Montage / Wartung

Ich benötige...

... eine Montageanleitung zu einem bestimmten Produkt:

Service: Wir planen für Sie

Ab welcher Höhe ist Absturzsicherung vorgeschrieben? Was sind die Unterschiede zwischen der Flachdachsicherung und der Absturzsicherung auf Steildächern? Und welche Vorschriften sind eigentlich zu beachten? Das Thema Absturzsicherung wirft viele Fragen auf - wir haben die Antworten!

keyboard_arrow_up