bookmark_border bookmark

ABS UniMount
Universelle Befestigungsstütze für Solarmodule und vieles mehr

Produktinfos ABS UniMount

Die komplett aus Edelstahl gefertigte Stütze (Ø 42 mm) dient der Befestigung von Bauteilen und (Unter-)Konstruktionen auf Dächern. Der ABS UniMount kann flexibel für die Montage von Solarthermie- und Photovoltaikmodulen, Klimaanlagen und ähnlichen Bauteilen genutzt werden. Die Befestigung des ABS UniMount erfolgt wahlweise auf Beton oder Stahl.

  • Grundplatte (130 x 130 mm) + verschweißte Befestigungsstütze (Ø 42 mm)
  • Innengewinde (M 10) am Kopf
  • Beton ≥ C20/25, ab 100 mm Einbautiefe
  • Stahl ab 5 mm
  • Horizontal- und Vertikallast max. 3 kN
  • inkl. Befestigungsset aus Edelstahl
Untergrund
Sonstige
Josef Bergrath & Team

Haben Sie Fragen zum Produkt: ABS UniMount?

Nutzen Sie für Fragen und Anfragen zu unseren Produkten und Services unsere Kontaktformulare oder rufen Sie uns direkt an.

Rückruf-Service
close
Kontaktformular ABS Safety
close

Produktbeschreibung ABS UniMount Edelstahlstütze für Unterkonstruktionen von PV-Anlagen, Solarthermie und RWA

Mit dem ABS UniMount bieten wir Ihnen einen universell einsetzbaren Befestigungspunkt für die Montage von Photovoltaikanlagen oder zum Abspannen von Lüftungsanlagen. In der gewohnten Qualität gefertigt, besteht die Befestigungsstütze aus hochwertigem Edelstahl (1.4301) und ist mit der witterungsbeständigen Laserbeschriftung bestens für den dauerhaften Einsatz unter freiem Himmel gerüstet. Sie weist auf die maximale Krafteinwirkung von 3 kN in jede Belastungsrichtung hin.

Der ABS UniMount wird typischerweise als Solarstütze für Photovoltaik und Solarthermie eingesetzt, eignet sich aber grundsätzlich für die Befestigung ganz unterschiedlicher Anlagen und Aufbauten auf dem Flachdach. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einer Variante für Betonuntergründe, die mit den beigefügten Schwerlastankern dauerhaft im Untergrund befestigt wird, sowie der Version für Stahluntergründe: Hierbei kontern Sie den ABS UniMount durch Stahluntergründe mit einer Stärke von mindestens 5 mm.

Der in Deutschland gefertigte ABS UniMount ist zwei Längen verfügbar: 350 mm und 500 mm. Seine Grundplatte hat eine Stärke von 8 mm. Er wird mit den gängigen Abdichtmanschetten aus unserem Sortiment unkompliziert eingedichtet, sodass Ihr Dach auch nach der Montage zuverlässig dicht bleibt. Die Befestigung des jeweiligen Aufbaus, zum Beispiel bei der Nutzung als Flachdach-Solarstütze, erfolgt über das am Kopf des ABS UniMount eingelassenen Innengewinde (M 10).

Was können wir für Sie tun?

Wählen Sie eine der folgenden Optionen und gelangen Sie so schnell zum passenden Service.

Ich benötige...

content_paste
build
school
Service-Berater Josef Bergrath

Ein Angebot

Ich benötige ein Angebot...

... für ein bestimmtes Produkt:
Service-Berater Josef Bergrath

Ein bestimmtes Produkt

Ich benötige...

... ein bestimmes Produkt:

Oder wählen Sie eine Produktgruppe:

Service-Berater Josef Bergrath

Unterstützung bei meiner Planung

Ich benötige Unterstützung bei...

Service-Berater Josef Bergrath

Hilfe bei der Montage / Wartung

Ich benötige...

... eine Montageanleitung zu einem bestimmten Produkt:

Service: Wir planen für Sie

Ab welcher Höhe ist Absturzsicherung vorgeschrieben? Was sind die Unterschiede zwischen der Flachdachsicherung und der Absturzsicherung auf Steildächern? Und welche Vorschriften sind eigentlich zu beachten? Das Thema Absturzsicherung wirft viele Fragen auf - wir haben die Antworten!

keyboard_arrow_up