ABS-Schulungswoche Montage, Wartung und Planung von ABS Absturzsicherungssystemen
Die ABS-Schulungswoche beinhaltet die drei Schulungen „Praxistraining Montage von ABS Einzelanschlagpunkten und Seilsystemen“, „Ausbildung zum Sachkundigen für ABS Systeme“ und „Grundlagenseminar zur Planung von Absturzsicherungssystemen“.

Ihr Tätigkeitsfeld beinhaltet sowohl die Planung als auch die Montage und Wartung von ABS Anschlageinrichtungen? Dann haben Sie hier die Möglichkeit alle Themen in einer Woche in Theorie und Praxis zu erlernen. Eine Anreise – alle Schulungen.

Sie haben die Möglichkeit Erfahrungen mit der Montage und Dokumentation von ABS Anschlageinrichtungen auf verschiedenen Untergründen zu sammeln und die besonderen Tricks und Kniffe zu lernen, die die Montage noch einfacher machen. Sie werden befähigt Einzelanschlagpunkte und Seilsicherungssysteme der Firma ABS Safety GmbH zu überprüfen und eine Entscheidung über die weitere Verwendung zu treffen. Und Sie lernen mit Hilfe der Gefährdungsbeurteilung für Arbeiten in der Höhe, ein individuelles Sicherungskonzept zu erstellen.

Weitere Informationen

Inhalte der Schulung

Theoretische Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen (Gesetze, Normen, DGUV, …)
  • Rechtssichere Montage- und Wartungsdokumentation mit Hilfe von „Lock Book Docu“
  • Herstellervorgaben (Zulassung, Sicherheitshinweise, Montageanleitung, …)
  • Grundlagen der Planung von Absturzsicherungssystemen
  • Leistungsspektrum von ABS Anschlageinrichtungen
  • Auswahl geeigneter Produkte
  • Grundlagen der Montage
  • Grundlagen der Überprüfung von Anschlageinrichtungen
  • Sturzphysik

Praktische Inhalte

  • Montage von Einzelanschlagpunkten auf verschiedenen Untergründen
  • Montage Seilsicherungssystem (überfahrbar / nicht überfahrbar)
  • Erstellen einer aussagekräftigen Montagedokumentation
  • Überprüfung von Einzelanschlagpunkten und Seilsicherungssystemen
    • Produktgruppen „ABS Lock“ & „ABS SYS“
  • Erstellen einer rechtssicheren Wartungsdokumentation
  • Rezertifizierung von ABS Anschlageinrichtungen gemäß Herstellervorgabe
  • Sturzsimulation
  • Erstellen von Montageplänen mit Hilfe von „Lock Book Draw“

Vor der Schulung

  • Wir bitten Sie bei den praktischen Übungen geeignetes Schuhwerk zu tragen.
  • Registrieren Sie Ihr Unternehmen kostenfrei auf lock-book.com - Ihr praktischer Helfer für die Planung und Dokumentation von Absturzsicherung

Nach der Schulung

  • Sind Sie sachkundig in Bezug auf Montage, Überprüfung und Dokumentation von ABS Absturzsicherungssystemen und erhalten ein Zertifikat.
  • Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von 3 Jahren
  • 8 Fortbildungspunkte (IK Bau)

Veranstaltungsort

Die Schulung findet im Trainingszentrum, an unserem niederrheinischen Firmensitz in Kevelaer, statt.

Sie haben Fragen zu unseren Schulungen?

Nutzen Sie für Informationen und Anfragen zu unseren Schulungen das Kontaktformular, vereinbaren Sie einen Rückruf oder rufen Sie uns einfach direkt an.

Rückruf-Service
Kontaktformular ABS Safety

Übernachtungsmöglichkeiten

Mit folgenden Hotels haben wir für Sie vergünstigte Konditionen vereinbart. Geben Sie bei Ihrer Buchung einfach das Stichwort „ABS Safety Schulung“ an.

Weitere Schulungen

Unterweisung der sicheren Anwendung von PSAgA (DGUV R 112-198)

Sachkundige sind nach DGUV Grundsatz 312-906 befähigt die jährliche Wartung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) & Ausrüstungen zum Retten aus Höhen und Tiefen (RA), gemäß Herstellerangaben, durchzuführen.