Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme

Diese Schulung berechtigt den Teilnehmer die vorgeschriebene, jährliche Wartung der ABS Absturzsicherungssysteme durchzuführen.

Der zertifizierte Teilnehmer ist befähigt Einzelanschlagpunkte, Seil- & Schienensysteme der Firma ABS Safety GmbH jährlich zu inspizieren und freizugeben.
Er ist im besonderen Maße für das Thema Absturzgefahr sensibilisiert und kann an Hand einer Gefährdungsanalyse und der ABS Produktauswahl individuelle Lösungsstrategien zu entwickeln.

Weitere Informationen

Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
29. Apr 2019 – 30. Apr 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
20. Mai 2019 – 21. Mai 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
27. Mai 2019 – 28. Mai 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
17. Jun 2019 – 18. Jun 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
1. Jul 2019 – 2. Jul 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
15. Jul 2019 – 16. Jul 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
12. Aug 2019 – 13. Aug 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
9. Sep 2019 – 10. Sep 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
7. Okt 2019 – 8. Okt 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person ausgebucht
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.
Ausbildung zum Fachkundigen für ABS Systeme
today
28. Okt 2019 – 29. Okt 2019
09:00 – 16:00 Uhr
person 11 freie Plätze
euro_symbol
240,00 € / Person
zzgl. MwSt.

Inhalte der Schulung

Theoretische Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen (Gesetze, Normen, DGUV, …)
  • Rechtssichere Montagedokumentation mit Hilfe der ABS LockBook App
  • Herstellervorgaben (Zulassung, Sicherheitshinweise, Montageanleitung, …)
  • Grundlagen der Planung von Absturzsicherungssystemen
  • Leistungsspektrum von ABS Anschlageinrichtungen
  • Auswahl geeigneter Produkte
  • PSAgA – So nutzen Sie ABS Systeme richtig
  • Grundlagen der Montage und Wartung

Praktische Inhalte:

  • Montage von Einzelanschlagpunkten auf verschiedenen Untergründen
  • Seilendmontage (Überfahrbar / nicht Überfahrbar)
  • Erstellen einer aussagekräftigen Montagedokumentation
  • ABS Lock Book
  • Wartung von Einzelanschlagpunkten und Seilsystemen
  • Erstellen einer rechtssicheren Wartungsdokumentation
  • Rezertifizierung von alten ABS Anschlagpunkten gemäß Herstellervorgabe
  • Sturzsimulation

Vor der Schulung

  • Wir bitten Sie bei den praktischen Übungen geeignetes Schuhwerk zu tragen.
  • Registrieren Sie Ihr Unternehmen auf abs.lock-book.com

Übernachtung & Verpflegung

  • Teilen Sie uns bei der Buchung eventuelle Hinweise zur Verpflegung mit, z. B. Unverträglichkeiten
  • Wir sind Ihnen gerne bei der Auswahl einer Unterkunft behilflich. Hier einige Empfehlungen.

Nach der Schulung

  • Sind Sie fachkundig in Bezug auf Montage, Wartung und Dokumentation von ABS Absturzsicherungssystemen und erhalten ein Zertifikat (Die Gültigkeit des Zertifikates ist auf 3 Jahre begrenzt).
Nathalie Scholz

Sie haben Fragen zu unseren Schulungen?

Nutzen Sie für Informationen und Anfragen zu unseren Schulungen das Kontaktformular, vereinbaren Sie einen Rückruf oder rufen Sie uns einfach direkt an.

Rückruf-Service

close

Kontaktformular ABS Safety

close

Übernachtungsmöglichkeiten

Mit folgenden Hotels haben wir für Sie vergünstigte Konditionen vereinbart. Geben Sie bei Ihrer Buchung einfach das Stichwort „ABS Safety Schulung“ an.

Weitere Schulungen

Jährliche Unterweisung der sicheren Anwendung von PSAgA (DGUV R 112-198)

Sachkundige sind nach DGUV Grundsatz 312-906 befähigt die jährliche Wartung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) & Ausrüstungen zum Retten aus Höhen und Tiefen (RA) gemäß Herstellerangaben durchzuführen.

keyboard_arrow_up