Deine Ausbildung bei ABS Safety

Wer bei uns eine Ausbildung absolviert, der wird Teil einer Gemeinschaft. Trotz eines kontinuierlichen Wachstums und mehr als 120 Mitarbeitern ist ABS Safety bis heute ein Familienbetrieb und wird auch so geführt. Bei uns zählen nicht Nationalität oder Geschlecht, sondern freundschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt, Offenheit und Unterstützung. So bist Du in der Ausbildungszeit nicht auf Dich alleingestellt, sondern findest bei Fragen und Problemstellungen immer einen erfahrenen Kollegen, der Dir weiterhilft. Versprochen!

Wir bieten Dir als von der IHK anerkannter Ausbildungsbetrieb die Möglichkeit, eine ebenso fundierte wie praxisorientierte Ausbildung in den Berufen Industriekaufmann, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und Zerspanungsmechaniker.

Bei ABS Safety wird es nie langweilig – für uns gehört der Blick über den Tellerrand fest zur Ausbildung. Welchen Beruf Du auch ergreifen möchtest, hier lernst Du die Kollegen und Verantwortungsfelder aller Arbeitsgebiete kennen, vom Vertrieb über Auftragsbearbeitung bis hin zum Marketing. Du durchläufst verschiedene Abteilungen uns gewinnst so Einblicke in alle Unternehmensprozesse. Bei uns wissen auch die Bürokräfte, wie es im Lager und der Fertigung zugeht und wie unsere Produkte funktionieren, aussehen und sich anfühlen.

Teamplayer gesucht - Bewerben ist ganz einfach!

In jedem Jahr starten neue #absfamilienmitglieder Ihre Ausbildung bei uns. In unserem Karriereportal findest Du schnell heraus, ob wir aktuell noch Auszubildende suchen. Ein Klick auf  "Bewerben" und in wenigen Schritten liegt uns Deine Bewerbung inkl. angehängter Daten, wie Lebenslauf & Co., vor.

ABS Karriereportal

Kununu: Was unsere Mitarbeiter über uns sagen

preview

Vorteile als Teammitglied bei ABS Safety

  • Gleitzeit-Modell
  • Gutes Betriebsklima und flache Hierarchien
  • Betriebliche Altersvorsorge, 100% ABS-finanziert
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze
  • Kostenlose Mitgliedschaft im Fitnessstudio
  • Kostenlose Getränke
  • Subventioniertes Mittagessen in der Kantine
  • Unterstützung von Weiterbildungsmaßnahmen
Ihr Ansprechpartner
Ilona Wassenberg (geb. Beckers)
Personalmanagement
keyboard_arrow_up